Herzensengel - Helfen verleiht Flügel. Hilf mit.

Hilfe für Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Unterstützen Sie die Projekte des Herzensengel e.V.

 

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über uns und spenden Sie, damit weiterhin vielen Personen, die unverschuldet in Not geraten sind oder behinderten Kindern geholfen werden kann.

 

Ihr Herzensengel e.V.


Breaking News


Gläser-Flohmarkt zugunsten von Maya

Am Samstag, 14. Dezember, findet bei der Firma Kessler in der Rieffstraße 7f in Merzig ein Gläserflohmarkt zu Gunsten der an MPAN erkrankten Maya statt.

 

Lesen Sie den zugehörigen Bericht aus der Saarbrüücker Zeitung auf unserer Seite: 'Helft Maya'


Manfred Merll spendet 330 Euro an den Verein Herzensengel

Foto & Text: Tina Leistenschneider
Foto & Text: Tina Leistenschneider

Eine Spende in Höhe von 330 Euro übergab vor kurzem Manfred Merll an den Verein Herzensengel.

 

Das Geld stammt aus dem gemeinsamen Konto der Jahrgänge 1950/51 von St. Peter und St. Josef, mit dem beispielsweise Jahrgangsausflüge finanziert wurden. Seit Jahren verwaltete Manfred Merll das Konto für seine Jahrgangskollegen, jetzt soll dieses aber aufgelöst werden.Um mit mit der verbliebenen Summe Gutes zu tun, spendet Merll, stellvertretend für die beiden Jahrgänge, das Geld an die Herzensengel, die sich sehr über die Überraschung freuten und dafür bedankten.

 


Die Firma Hussinger und Barth spendet 200 Euro an den Verein Herzensengel

Foto & Text: Tina Leistenschneider
Foto & Text: Tina Leistenschneider

Für die Anschaffung des Treppenlifts für Lars Haßler aus Weiskirchen, der an der unheilbaren muskulären Erbkrankheit Muskeldystrophie Duchenne (DMD) leidet (die SZ berichtete), spendete die Firma Hussinger und Barth 200 Euro an den Verein Herzensengel.

 

Die Krankheit führt zu einer Schwäche der Becken- und Oberschenkelmuskulatur, weitet sich jedoch auch auf weitere Muskeln im Körper aus, sodass Patienten schon früh auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Um Lars‘ Zuhause barrierefrei zu gestalten, benötigt die Familie einen Treppenlift, auch ein Familienauto, das Lars später mit dem Rollstuhl sicher transportiert, wird in naher Zukunft angeschafft werden müssen.

 

„Wir wollen mit der Spende Gutes tun“, sagt Daniel Hussinger. „Wir haben bereits öfter Projekte der Herzensengel unterstützt, weil uns wichtig ist, dass das Geld Familien in der Region zugute kommt“, sagt er.


Wer ebenfalls spenden möchte: Zur Unterstützung der Familie Haßler hat die Gemeinde Weiskirchen ein Spendenkonto eingerichtet. Bank: Sparkasse Merzig-Wadern, IBAN: DE15 5935 1040 0000 2353 90, Kontoinhaber: Gemeinde Weiskirchen, Verwendungszweck: „Ein Treppenlift für Lars“ (bitte unbedingt angeben).


Erfolgreicher Verkauf von Weihnachtsteller

Text: Schmitz  Foto:  Michael Hoffmann
Text: Schmitz Foto: Michael Hoffmann

Im Rahmen des Mittelalterlichen Adventmarktes rund um den Keramischen Weihnachtsbaum in Mettlach verkaufte der Herzensengel e.V. am 1. Adventssamstag handbemalte Weihnachtsteller.

 

Diese speziellen Teller wurden in den vergangenen Jahren von Kindern bemalt und nicht abgeholt.  Die Teller schmückten von 2013 bis 2018 den Keramischen Weihnachtsbaum, der Jahr für Jahr auf dem Mettlacher Marktplatz zum Leuchten gebracht wird.

 

Doris Gerz, die Organisatorin des „Marktplatz mit Flair“ hatte die glorreiche Idee, dass der Herzensengel e.V. diese tollen Teller doch für die Hilfsprojekte, die der Herzensengel e.V. betreut, zu verkaufen.

 

Trotz den widrigen Temperaturen war der Adventmarkt sehr gut besucht, der Herzensengel e.V. hatte reichlich zu tun und bedankt sich jetzt für den Erlös von 335 €, die durch den Verkauf und Spenden zusammenkamen.


Unser neuer Flyer ist fertig

Hier finden Sie unseren neuen Flyer: Herzensengel Flyer


Terminbekanntgabe

Die nächste Mitgliederversammlung des Herzensengel e.V. mit Neuwahl des Vorstandes findet am  Samstag, 04. April 2020 um 15 Uhr statt. Die Örtlichkeit ist die Abtei Brauerei Mettlach, Bahnhofstr. 32. Wir bitten alle Mitglieder sich diesen Termin schon mal vorzumerken.


Bleiben Sie auf dem Laufenden und besuchen Sie uns auf Facebook:

Du findest uns auf Facebook